Frenzel Klumpp

FRENZEL KLUMPP BAUINGENIEURE


INGENIEURGESELLSCHAFT MBH&CO.KG

Geschwister Scholl Sporthalle Offenburg

Neubau einer Sporthalle

Nutzfläche: 1.350 m2
Brutto–Rauminhalt: 1.603 m3
Bauzeit: 1999-2000
Gesamtkosten: 2,1 Mio. Euro
Bauherr: Freie Waldorfschule
Architektur: Stadt Offenburg, Fachbereich 5
Tragwerksplanung: Frenzel-Klumpp

Die Sporthalle wurde zum größten Teil als Holzkonstruktion errichtet. Die Architektur orientiert sich an der Nutzung und wirkt nach innen als auch nach außen durch Freundlichkeit und klare Formen. Erstmals wurden in einer Sporthalle die Beleuchtungskörper in die Deckenstrahlheizung integriert und zudem farblich auf das Hallenkonzept abgestimmt.

This SimpleViewer gallery requires Macromedia Flash. Please open this post in your browser or get Macromedia Flash here.
This is a WPSimpleViewerGallery